vivia - Die Präsenz-Agentur
vivia - Die Präsenz-Agentur
  • vivia Kunden


Fallstudie



vivia > kunden > Fallstudie: Stadt Hennef

Stadt Hennef & Hennef Tourismus

Design | Branding | Internet

... für das neue Internetportal der Stadt Hennef/Sieg.

Beauftragt mit dem Relaunch der städtischen Internetpräsenz, realisierte vivia ein gleichzeitig zeitgemäßes und nutzerfreundliches Design und setzte dieses technisch auf Grundlage des Redaktionssystems TYPO3 um. Zusätzlich konzipierte vivia die vollkommen neuen Tourismus-Seiten der Stadt. Die Websites sind eine Gemeinschaftleistung der städtischen IT-Abteilung (Server-Technik), der städtischen Presseabteilung, die für alle Inhalte verantwortlich zeichnet, und vivia - der Präsenz-Agentur.

Mehr als ein halbes Jahr Arbeit steckt in der vollständigen Überarbeitung der Internetpräsenz. Das Besondere: Erstmals sind alle städtischen Online-Dienste miteinander vernetzt und werden auf der Basis eines gemeinsamen Content-Management-Systems betrieben. Die gewohnte stetige und schnelle Aktualisierung der Seite wird so noch schneller. Die neue Website wird auf allen gängigen Endgeräten in gleicher Weise angezeigt, seien es Pads, Smartphones oder Computerbildschirme.

Internetportal der Stadt Hennef
Internetportal der Stadt Hennef
Tourismus in Hennef
Tourismus in Hennef
Portal der städt. Musikschule
Portal der städt. Musikschule

Die Internetseiten umfassen zusammengenommen etwa acht Gigabyte an Daten, Bildern und Informationen, alleine die Seite  www.hennef.de umfasst 298 Seiten. Tourismus- und Musikschul-Seiten erstrecken sich über weitere 100 Inhaltsseiten. Bedenkt man, dass viele dieser einzelnen Seiten unterschiedliche Inhalte wie News und Dienstleistungen dynamisch aus der Datenbank anzeigen, ergeben sich daraus insgesamt ca 2.000 Seiten.

Im "Virtuellen Rathaus" kann der Besucher über eine detaillierte Übersicht der Organisationsstruktur der Verwaltung zum Start der neuen Seiten genau 386 Anliegen und Dienstleistungen abrufen.

Ganz neu ist die Tourismus-Seite der Stadt ( www.tourismus-hennef.de). War sie bislang nur eine Unterseite der städtischen Website, handelt es sich ab sofort um eine ganz eigene Präsenz im Netz. Geboten werden hier aktuelle Informationen und viele Daten und Fakten zu den Hennefer Sehenswürdigkeiten und den Hennefer KulTouren. Der Clou aber ist das vollkommen neue Gastgeberverzeichnis, über das die Stadt in dieser Form bisher nicht verfügte. Hinzu kommt hier eine Übersicht über alle Hennefer Gastronomiebetriebe.

Die neuen Hennefer Internetpräsenzen im Netz:

 www.hennef.de

 www.tourismus-hennef.de

 www.stadtbetriebe-hennef.de

 www.musik-in-hennef.de



 Seite drucken